Louisa, 20

Pille: Maxim Wirkstoff: 2 mg Dienogest, 0,03 mg Ethinylestradiol Einnahmedauer: 6 Jahre Symptome: wie Messer im Bein, angeschwollen, Sitzen und Stehen unmöglich Diagnostiziert: Thrombose im kompletten linken Bein und im Becken Raucher: Ja Übergewicht: Nein   Mein Erfahrungsbericht: Es war kurz vor der Hochzeit meiner Schwester. Ich wurde einen Monat vorher am Bein operiert. Es…

Jenni, 25

Pille: Valette Wirkstoff: 2 mg Dienogest , 0,03 mg Ethinylestradiol Einnahmedauer: 2 Jahre Symptome: starke Kopfschmerzen, Wortfindungsstörungen, Lähmungen Diagnostiziert: Sinusvenenthrombose Raucher: Nein Übergewicht: Nein   Mein Erfahrungsbericht: Es war Valentinstag (14.02.11), ich hatte schon 3 Tage starke Kopfschmerzen. Am Morgen dieses Tages kamen aber eine rechtsseitige Lähmung und Wortfindungsstörungen hinzu. Ich konnte nur noch abgehackte…

Ulrike, 37

Pille: Cedia 20 Wirkstoff: 0,15 mg Desogestrel, 0,02 mg Ethinylestradiol Einnahmedauer: 7 Jahre Symptome: Muskelkaterähnliche Schmerzen im Bein, später ausstrahlender Schmerz. KEINE Schwellung, KEINE Verfärbung. Diagnostiziert: Tiefe Venenthrobose in beiden Venen der rechten Wade Raucher: Nein Übergewicht: Nein   Mein Erfahrungsbericht: Anfang September bekam ich Schmerzen im Bein. Es fühlte sich wie eine Zerrung oder…

Anna, 20

Pille: Jennifer 35 (Wirkstoff: Cyprotenonacetat Anmerkung der SDG: Einnahmedauer: 1 Monate Symptome: geschwollenes, vefärbtes Bein, starke Schmerzen Nebenwirkung: tiefe Beinvenen-Oberschenkel und Beckenthrombose Raucher: Nein Übergewicht: Nein Meine Erfahrungen: Als ich nach ein paar Tagen starken Rücken- und Beinschmerzen zu meiner Hausärztin ging, schickte sie mich mit dem Verdacht auf einen Bandscheibenvorfall zu einem Orthopäden weiter.…

Juliane, 17

Pille: Maxim/ Yasmin(Wirkstoff: Dienogest, Drospirenon) Anmerkung der SDG: Uns liegen derzeit keine ausreichenden Studien über den Wirkstoff Dienogest vor. Ob ein höheres Thromboserisikozu Pillen der 2. Generation vorliegt ist daher nicht abschließend geklärt, wird aber vermutet.  Einnahmedauer: 3 Jahre (zuerst Maxim, später Yasmin) Symptome: Schmerzen in Brust und Rücken, Atemnot, Abgeschlagenheit Nebenwirkung: Tiefe, massive Beinvenenthrombose mit 3 Folgeembolien Raucher: Ja Übergewicht: Ja Meine…

Nicole, 21

Pille: Yasmin (Wirkstoff:Drospirenon) Anmerkung der SDG:   Drospirenon-haltige Pillen haben ein höheres Thromboserisiko, als Pillen der 2. Generation mit Levonorgestrel. Einnahmedauer:  6 Monate Yasmin, 4,5 Jahre Valette Symptome: Schmerzen, Atemnot, Schwellung und Verfärbung des Beins Nebenwirkungen: Tiefe Beckenvenenthrombose mit beidseitiger Lungenembolie Raucher: Nein Übergewicht: Ja Meine Erfahrungen: Als ich genau zu meinem 21.Geburtstag ein messerstichartigen Schmerz im linken…

Lisa, 21

Pille: Belara  (Wirkstoff: Chlormadinonacetat) Anmerkungen der SDG: Uns liegen derzeit keine ausreichenden Studien über diesen Wirkstoff vor. Ob ein höheres Thromboserisiko zu Pillen der 2. Generation vorliegt, ist daher nicht abschließend geklärt. Einnahmedauer: 6 Jahre Symptome: starke Schmerzen in der Wade Nebenwirkungen: Thrombose Raucher: Nein Übergewicht: Nein Meine Erfahrungen: Ich habe die Pille damals ohne wirkliche Aufklärung verschrieben bekommen, dass ich dabei an…

Silke, 25

Pille: Yasmin (Wirkstoff: Drospirenon) Anmerkungen der SDG: Drospirenon-haltige Pillen haben ein höheres Thromboserisiko, als Pillen der 2.  Generation mit Levonorgestrel. Einnahmedauer: 3 Jahre Symptome: starke Schmerzen im linken Bein Nebenwirkungen: 4-Etagen-Thrombose Raucher: Nein Übergewicht: Nein Meine Erfahrungen: Ich war 2 mal bei der Hausärztin, weil ich starke Schmerzen im linken Bein hatte. Jedesmal wurde mir gesagt, dass sei…

Olga, 22

Pille: Yasmin  (Wirkstoff: Drospirenon) Anmerkungen von SDG:  Drospirenon-haltige Pillen haben ein höheres Thromboserisiko, als Pillen der 2.  Generation mit Levonorgestrel. Einnahmedauer: 1 Monat Symptome: Rückenschmerzen, geschwollenes und schmerzendes linkes Bein Nebenwirkungen: Tiefe Beinvenen-Thrombose, Lungenembolie Raucher: nein Übergewicht: nein Meine Erfahrungen: Im Jahr 2008 genau nach 1 Monat, nachdem ich die Pille nahm, habe ich sehr starke Rückenschmerzen…

Magdalena, 24

Pille: Morea sanol Wirkstoff: 2 mg Cyproteron Acetat, 0,035 mg Ethinylestradiol Einnahmedauer: 6 Monate Symptome: vernichtende Kopfschmerzen, Erbrechen,Übelkeit,Schwindel Diagnostiziert: Sinusvenenthrombose mit Hamörragien Raucher: Nein Übergewicht: Nein   Mein Erfahrungsbericht: 3 Tage vor Weihnachten ist es passiert. Die Nacht davor hatte ich vernichtende rechtsseitige Kopfschmerzen,Schwindel und habe mich ständig Erbrochen.Da ich seit einiger Woche stark erkältet…