Julia, 21,

Pille: Juliette (Wirkstoff: Cyproteronacetat) Anmerkungen der SDG: Die Pille Juliette ist identisch mit Diane 35. Der Nutzen des Aknemittels Diane-35 ist nur für eine bestimmte Patientengruppe höher als das Thromboserisiko. Nach Empfehlung der Europäischen Arzneimittelagentur soll es ausschließlich als Mittel bei leichter bis schwerer Akne verschrieben werden. Erfahre mehr Einnahmedauer: 2 1/2 Jahre Symptome: Anschwellen des li. Knöchels, Schmerzen…

Alexandra, 19,

Pille: Desirett (Wirkstoff: Desogestrel) Anmerkung der SDG: Desirett ist eine rein-gestanhaltige Pille, also ohne Östrogen mit dem Gestagen Desogestrel. Man geht davon aus, dass diese Pillen das geringste Thromboserisiko haben. Abschließend geklärt ist es aber nicht, da dieses Gestagen noch sehr neu ist. Erfahre mehr Einnahmedauer: ca. 4 Jahre Symptome: Erschöpfung, Kurzatmigkeit, Herzrasen, Erbrechen Nebenwirkung: bds.Lungenembolie, 3 Etagen…

Lisa, 17,

Pille: Belara  (Wirkstoff: Chlormadinonacetat) Anmerkungen der SDG: Uns liegen derzeit keine ausreichenden Studien über diesen Wirkstoff vor. Ob ein höheres Thromboserisiko zu Pillen der 2. Generation vorliegt, ist daher nicht abschließend geklärt. Einnahmedauer: 2 Jahre Symptome: Angeschwollener, bläulich verfärbter Arm und Schmerzen Nebenwirkungen: 2-fache Armvenenthrombose Raucher: Ja Übergewicht: Ja   Meine Erfahrungen: Eines morgens wachte ich auf und bemerkte, dass mein Arm immer…

Conny, 18

    Pille: Liberel Mite (Wirkstoff: Desogestrel) Anmerkung der SDG:    Desogestrel-haltige Pillen stehen im Verdacht ein viel höheres Thromboserisiko zu haben, als Pillen der 2. Generation mit Levonorgestrel. Erfahre mehr Einnahmedauer: 8 Monate Symptome: nicht mehr ansprechbar, gelähmt, starke Kopfschmerzen Nebenwirkungen: Sinusvenenthrombose (leichter Schlaganfall) Raucher: Nein Übergewicht: Nein   Meine Erfahrungen: Ich habe die Pille acht…

Nana, 30,

Pille: YAZ (Wirkstoff:Drospirenon) Anmerkung der SDG:     Drospirenonhaltige Pillen haben ein höheres Thromboserisiko, als Pillen der 2. Generation mit Levonorgestrel. Erfahre mehr Einnahmedauer: 6 Monate Symptome: Rückenschmerzen, Unwohlsein Nebenwirkungen: Thrombose & Lungenembolie Raucher: Nein Übergewicht: Nein   Meine Erfahrungen: Mir  wurde die YAZ von meinem Gynäkologen als niedrig dosiertes und ungefährliches Produkt empfohlen. Damit hätte es noch…

Christine, 27

Pille: Valette Wirkstoff: 2 mg Dienogest, 0,03 mg Ethinylestradiol Einnahmedauer: 13 Jahre Symptome: starke Kopfschmerzen Diagnostiziert: Sinusvenenthrombose Raucher: Nein Übergewicht: k.a.   Meine Erfahrungen: Hallo zusammen, auch ich bin leider durch die Pille erkrankt. Hier meine Geschichte: Ich habe insgesamt 13 Jahre lang die Pille genommen. Im Januar diesen Jahres hatte ich 10 Tage am…

Christina, 28

Pille: Velvet Wirkstoff: 2 mg Dienogest, 0,03 mg Ethinylestradiol Einnahmedauer: 10 Jahre Symptome: Schwindel, Kopf-und Nackenschmerzen Diagnostiziert: Sinusvenenthrombose Raucher: Nein Übergewicht: Nein   Mein Erfahrungsbericht: Für mich schließt sich langsam ein großer Kreis von Symptomen. Befinde mich in der ersten Woche, von 4 Wochen Reha. Zu meiner Gesichte: Mit fast 15 Jahren ging ich das…

Wonnie, 35

Pille: Leios Wirkstoff: 0,1 mg Levonorgestrel, 0,02 mg Ethinylestradiol Einnahmedauer: 6 Jahre Symptome: Erbrechen, Schwindel, sehr starke Kopfschmerzen Diagnostiziert: Sinusvenenthrombose  Raucher: Nein Übergewicht: Ja   Mein Erfahrungsbericht: Ich hatte im September 2013 eine Sinusvenenthrombose und nehme bis heute Marcumar. Auslöser soll die niedrig dosierte Pille gewesen sein. Andere Ursachen wurden jedenfalls keine gefunden. Ich hatte…

Mirja, 42

Pille: Yaz Wirkstoff: 3 mg Drospirneon, 0,02 mg Ethinylestradiol. Einnahmedauer: mehrere Jahre Symptome: keine Diagnostiziert: verstorben an einer Lungenembolie Raucher: Nein Übergewicht: Nein   Mein Erfahrungsbericht: Meine Frau Mirja ist am 20.03.13 an einer Lungenembolie verstorben. Es gab keinen Risikofaktor für eine Thrombose außer der Einnahme der Pille Yaz von Bayer. Sie hat seit 2003…

Bine, 41

Pille: Valette Wirkstoff: 2 mg Dienogest, 0,03 mg Ethinylestradiol Einnahmedauer: 6 Jahre Symptome: Tinnitus Augendruckschmerz Schluckbeschwerden Kopfschmerz Diagnostiziert: Sinusvenenthrombose Raucher: / Übergewicht: /   Mein Erfahrungsbericht: Augendruck, Druck auf Nasenwurzel-Augenübergang, Schmerzen im Nackenbereich, aufsteigend, Kopfschmerzen, heftiger pulsierender Tinnitus rechts, Erbrechen, Lichtempfindlichkeit. Nach MRT Diagnose Sinusvenenthrombose! Folge: Blutverdünnung, starke Einschränkungen im Alltag durch zwangsverordnete Ruhe