Wir sind 4 junge Frauen, die alle eine Lungenembolie bekamen, nachdem wir eine drospirenonhaltige Pille von Bayer eingenommen hatten. Wir möchten darauf aufmerksam machen, dass das Schicksal einer Thrombose, Lungenembolie oder eines Schlagfalls vielen und oft auch sehr jungen Frauen widerfahren kann, auch Frauen, die eigentlich keiner Risikogruppe angehören. Wir möchten Schluss machen mit dem Mythos, ein „Einzelfall“ zu sein.

Anna, 17

Pille: Yasminelle Wirkstoff: 3 mg Drospirenon, 0,02 mg Ethinylestradiol Einnahmedauer: 3 Monate Symptome: Starke Schmerzen im rechten Knie, Atemnot, Ohnmacht, schwarz vor Augen Diagnostiziert: Thrombose, Lungenembolie Raucher: Ja Übergewicht: Nein   Mein Erfahrungsbericht: Ich habe nach ca. drei Monaten Einnahme der Pille Yasminelle eine Thrombose und Lungenembolie bekommen. Ich war zum Glück zu Hause. Meine…

Lorena, 23

Pille: Cleogyn Wirkstoff: 0,1 mg Levonorgestrel 0,02 mg Ethinylestradiol Einnahmedauer: 8 Jahre Symptome: starker Schwindel, Ohnmacht Diagnostiziert: Lungenembolie Raucher: Nein Übergewicht: Nein Mein Erfahrungsbericht: Vier Tage nach einer Blinddarm-OP erlitt ich eine doppelseitige Lungenembolie. Ich hatte Glück, dass ich zu dieser Zeit bereits wieder in der Vorlesung war. Ich bekam plötzlich starken Schwindel und fiel schließlich in…

Anika, 18

Pille: Femikadin 30 Wirkstoff: 0,15 mg Levonorgestrel, 0,03 mg Ethinylestradiol Einnahmedauer: 10 Monate Symptome: starke, plötzliche Kopfschmerzen, Benommenheit Diagnostiziert: Sinusvenenthrombose Raucher: Nein Übergewicht: Nein   Mein Erfahrungsbericht: An einem Freitagvormittag im August 2014 bekam ich wie aus dem Nichts plötzlich starke Kopfschmerzen. Es war als wenn irgendwas in meinem Kopf „geknackt“ hatte und direkt danach hatte…

Antwort von dem Vorstandsvorsitzenden Werner Baumann

… ,, Arzneimittel werden weltweit von Zulassungsbehörden auf der Grundlage von klinischen Studien zu Wirksamkeit und auf Sicherheit vor der Zulassung eingehend geprüft. Nach der Zulassung eines Arzneimittels ist der Zulassungsinhaber verpflichtet Meldungen über Nebenwirkungen dieses Arzneimittels zu erfassen. Dazu gehört die Erfassung und medizinische Bewertung von sogenannten Spontanmeldungen aus dem Großmarketingbereich seitens Ärzten und…

Rede bei der Bayer Hauptversammlung 2019

Bayer Hauptversammlung 2019, World Conference Center Bonn, 26.04.2019   Sehr geehrte Damen und Herren, mein Name ist Felicitas Rohrer, ich bin 34 Jahre alt und von Beruf Tierärztin und Journalistin. Ich spreche hier für die „Risiko Pille – Initiative Thrombose-Geschädigter“. Manche von Ihnen werden mich schon kennen. Ich erlitt vor fast zehn Jahren eine beidseitige…

Schadensersatz-Prozess gegen Bayer wegen des Verhütungsmittels YASMINELLE wird in Deutschland fortgesetzt

Geschädigte fordern weiterhin Verbot gefährlicher Antibaby-Pillen Proteste auf der Bayer Aktionärshauptversammlung am 26. April 2019 in Bonn Über 2,1 Milliarden Dollar Entschädigung in den USA/Klagen in ganz Europa Neue kombinierte Antibaby-Pillen der 3. und 4. Generation mit den Wirkstoffen Drospirenon, Dienogest, Desogestrel und Gestoden haben ein deutlich höheres Risikopotential für Thrombosen als ältere Präparate der…

Vanessa, 25

Pille: Maxim Wirkstoff: 2 mg Dienogest, 0,03 mg Ethinylestradiol Einnahmedauer: 1,5 Jahre Symptome: Krampfartige Schmerzen in der linken Wade. Schmerzen beim Gehen Diagnostiziert: 1-Etagen tiefe Venenthrombose in der linken Wade Raucher: Nein Übergewicht: Nein Mein Erfahrungsbericht: Alles fing damit an, dass mir beim Einkaufen eine Flasche auf die Füße fiel, wodurch ich mir den kleinen…

Julia, 22

Pille: Maxim Wirkstoff: 2 mg Dienogest, 0,03 mg Ethinylestradiol Einnahmedauer: 7 Jahre Symptome: extreme Atemnot, Schwindel, Herzrasen, Abgeschlagenheit, Schweißausbrüche Diagnostiziert: beidseitige schwere Lungenembolie mit Rechtsherzbelastung Raucher: Nein Übergewicht: Ja   Mein Erfahrungsbericht: Alles begann am 29.04.2019 (wobei man sagen muss, dass ich die Woche vorher etwas gekränkelt hatte. Bin dann Donnerstag und Freitag der vorigen…

Franziska, 39

Pille: Maxim Wirkstoff: 2 mg Dienogest, 0,03 mg Ethinylestradiol Einnahmedauer: 4 Jahre Symptome: Schwere Beine, Kurzatmigkeit Diagnostiziert: Thrombose, beidseitige Lungenembolie Raucher: Nein Übergewicht: Ja   Mein Erfahrungsbericht: Schon seit längerem hatte ich immer wieder geschwollene Beine und ich war bei Anstrengung extrem kurzatmig. Aber meine Ärztin konnte keine Ursache dafür finden. Dann kam unser Sommerurlaub.…

Kirsten, 29

Pille: Maxim Wirkstoff: 2 mg Dienogest, 0,03 mg Ethinylestradiol Einnahmedauer: 1,5 Jahre Symptome: Starke Schmerzen in Rücken und Rippenbogen (vor allem beim Atmen), Schwindel, Benommenheit, Gliederschmerzen Diagnostiziert: beidseitige Lungenembolie Raucher: Nein Übergewicht: Nein   Mein Erfahrungsbericht: Alles begann während der Prüfungsphase im Juli 2016 in der Uni, ich lernte täglich in der Bibliothek welche sich…