Wir sind 4 junge Frauen, die alle eine Lungenembolie bekamen, nachdem wir eine drospirenonhaltige Pille von Bayer eingenommen hatten. Wir möchten darauf aufmerksam machen, dass das Schicksal einer Thrombose, Lungenembolie oder eines Schlagfalls vielen und oft auch sehr jungen Frauen widerfahren kann, auch Frauen, die eigentlich keiner Risikogruppe angehören. Wir möchten Schluss machen mit dem Mythos, ein „Einzelfall“ zu sein.

Julia, 22

 Pille: Enriqa (Wirkstoff: Chlormadionacetat) Anmerkung der SDG: Uns liegen derzeit keine ausreichenden Studien über diesen Wirkstoff vor. Ob ein höheres Thromboserisiko zu Pillen der 2. Generation vorliegt, ist daher nicht abschließend geklärt. Erfahre mehr Einnahmedauer: 2 Jahre Nebenwirkung Sinusvenenthrombose Symptome: Kopfschmerzen, halbseitige Lähmung, Wortfindungsstörung Raucher: Nein Übergewicht: Nein   Meine Erfahrungen:  Alles fing damit an, dass ich eine Woche lang starke Kopfschmerzen hatte. Eigentlich…

Über 13.400 Klagen in den USA gegen BAYER

In den USA hat Bayer bereits mit 3500 Klägerinnen Vergleiche geschlossen und insgesamt 750 Millionen Dollar ausgegeben. Im dritten Quartal hat Bayer dafür 205 Millionen Euro an Kosten in seiner Bilanz untergebracht. Insgesamt hat Bayer zufolge bis Mitte Oktober 2012 in den USA etwa 13.500 Frauen gerichtlich und außergerichtlich Ansprüche gestellt.   Quelle: Bayer

Drospirenonhaltige Pille

Drospirenonhaltige Pille: Ist deine Pille auch dabei?

Orale Kontrazeptiva, „Die Pille“: Produktname Hersteller Wirkstoffe Vertrieben in Yasmin Bayer Vital 3mg Drospirenon 0,03 mg Ethinylestradiol Deutschland Österreich Schweiz Yasminelle YAZ   Aliane Bayer Vital 3mg Drospirenon 0,02 mg Ethinylestradiol Deutschland Österreich Schweiz Daylette Maitalon Gedeon Richter 3mg Drospirenon 0,02 mg Ethinylestradiol Deutschland Aida Jenapharm 3mg Drospirenon 0,02 mg Ethinylestradiol Deutschland Petibelle Jenapharm 3mg…